MünsterBLOG

Gelistet bei:


Mittwoch, 25. Mai 2016

Neun Wochen Feierei....

Seit ein paar Tagen sind meine virtuellen Feierlichkeiten zu meiner 10jährigen Selbstständigkeit beendet.
Noch einmal ganz herzlichen Dank an meine Spender und an all die, die sich mit deren Seiten beschäftigt haben um an die Lösung zu kommen.
Das ist zwar nicht immer einfach gewesen, aber mir war es wichtig, dass auch die Spender als Dankeschön etwas von dieser Aktion hatten.
Ich habe aber auch einige Erkenntnisse speziell zu Facebook gewonnen.
Da läuft nämlich nicht immer so wie gewünscht.
Ich habe zwischendurch bei Bekannten mal nachgefragt ob sie den entsprechenden Link zum Blogbeitrag angezeigt bekommen. Das war nicht immer der Fall.
Je länger der Zeitraum war, umso mehr musste ich persönlich meinen Link in entsprechende Gruppen oder an Personen weiter geben.
Wenn ich zwischendurch dann mal etwas in eine andere Richtung gepostet habe, dann gingen die Zugriffszahlen/Beitragsreichweite bei Facebook wieder hoch.
Im Vorfeld hatte ich einen Beitrag beworben, d.H. ich habe in einer Woche 19€ bezahlt. Da wurde mir eine Beitragsreichwerte angezeigt, die war enorm.
Facebook hat wohl eigene Richtlinien, wonach angezeigt wird, aber dass es gewisse Algorithmen gibt, das ist mittlerweile bekannt.
So what. Es hat mir Spaß gemacht. Ich habe auch viele neue Kollegen und Kolleginnen übers Netz kennengelernt. Das allein war es schon wert.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen