MünsterBLOG

Gelistet bei:


Sonntag, 1. Mai 2016

Tanja Lorenz´"Lucky Lunchbox"

Auch heute darf ich  ein schönes Rezeptheft verlosen.
Meine Kollegin Tanja Lorenz ist Diätassistentin.
Kennengelernt haben wir uns über Xing. Dort hat mich ihr Profil angesprochen, besonders die gleiche Art der Beratung, der Besuch beim Klienten zuhause. Das macht sie mittlerweile nur noch , wenn es sich, so sie es nennt um "Familien-Pakete" handelt. ;-)
Wie das so ist: Zuerst geschrieben, dann auch mal telefoniert und festgestellt, dass die Chemie stimmt.
Tanja hat bereits einige Rezeptbücher für Mixgenuss erstellt. Alles Rezepte für den Thermomix, aber wer kochen kann und nicht im Besitz dieser Küchenmaschine ist, der kann diese Rezepte auch im normalen Kochtopf nachkochen.
Jetzt halt die Lucky Lunchbox, schöne Rezepte für die Mittagspause inkl. einer Bezugsquelle für schöne Lunchboxen.
Ich mache jetzt mal den Mund ein bisschen wässrig:  Mini- Tortillas, Pizza-Waffeln,Fussilisalat mit Mozzarelladressing.... Das soll mal reichen.;-)
Für alle Kolleginnen und Kollegen, die im Bereich der Betrieblichen Gesundheitförderung tätig sind, finde ich es als gute Unterstützung für Anregungen.
Mein letzter Stand der Dinge ist, dass es die Rezepte auch ohne denThermomix geben soll.
Also beantwortet folgende Frage: Welchen Spruch von Konfuzius lebt Tanja Lorenz?  Schickt mir die Antwort als Kommentar hier im Blog, als Kommentar unter dem Beitrag in den sozialen Netzwerken oder als schnelle Mail an info@sh-e.de.
Der Rechtweg ist wie immer ausgeschlossen!
Viel Glück!
Lucky LUNCHBOX: Rezepte aus dem Thermomix für die Mittagspause *Affiliate-Link

Bildrechte:T. Lorenz 

Kommentare:

  1. na da bin ich doch gerne dabei ;)
    „Wähle einen Beruf den Du liebst und Du brauchst keinen Tag in Deinem Leben mehr zu arbeiten“
    -Konfuzius
    Jetzt drücke ich mir mal die Daumen...
    LG Katharina

    AntwortenLöschen
  2. „Wähle einen Beruf den Du liebst und Du brauchst keinen Tag in Deinem Leben mehr zu arbeiten“
    -Konfuzius
    Toller Spruch.
    LG Nicole Jung

    AntwortenLöschen
  3. "Wähle einen Beruf, den du liebst, und du brauchst keinen Tag in deinem Leben mehr zu arbeiten"

    Schön!!

    LG Susana Rubio

    AntwortenLöschen
  4. "Wähle einen Beruf, den du liebst, und du brauchst keinen Tag in deinem Leben mehr zu arbeiten"

    Das wäre phantastisch :-)

    LG Katja Chaber (http://www.vita-gesund.de)

    AntwortenLöschen
  5. Als mir bewußt wurde, dass mein Beruf im Grunde mein Hobby ist, welches ich schon in sehr jungen Jahren entdeckt hatte, lebe ich vollkommen entspannt und kann wirklich sagen:
    "Ich haben einen Beruf gewählt, den ich liebe und im Grunde arbeite ich nicht, denn es ist meine Freizeit und die kann ich persönlich gestalten. In meinem Fall habe ich meine Freizeit mit meiner Arbeit angereichert und gefüllt."
    Kann es etwas Schöneres geben?

    AntwortenLöschen