MünsterBLOG

Gelistet bei:


Donnerstag, 7. Mai 2015

Ich hätte so gerne etwas verlost...

Schade. Gerade kam eine Absage.
"Worum geht es eigentlich?" Gute Frage!
Ich bin bei Facebook in einer Gruppe, die nennt sich "Bloggerinnen und Blogger gesucht!. Dort gibt es immer mal wieder Angebote, Dinge zu testen,Rezensionen zu schreiben...
Ein Mal konnte ich bereits über wirklich tolle Visitenkarten berichten der Online-Druckerei Köln .
Aber meist gehen die Angebote an Fashion-, Food-, Reise- oder Tierblogger. In keine Kategorie passe ich wirklich rein.
Am vergangenen Montag dann ein tolles Angebot:
"...Notizbücher mit einer ganz besonderen, individuellen Note, das bietet Euch Paperblanks!
Wir sind auf der Suche nach fünf Bloggerinnen und Bloggern, die Lust haben, jeweils drei schöne Mikronotizbücher zu testen und an ihre Leser zu verlosen...."

Mein erster Gedanke war: Bewerben!
Ich rate meinen Klienten oft dazu sich etwas Schönes zu gönnen, was nicht viel Geld kosten muss oder aber jeden Abend drei Dinge aufzuschreiben, die positiv waren.
Für beide Gelegenheiten das ideale Mittel weil super schön.
Aber leider wird nichts draus.
Dann vielleicht selbst kaufen und sich etwas gönnen?Ach ja, bei Facebook könnt Ihr auch schauen.
Oder ich mutiere zum Fashion-Blog und bin so für solche Angebote besser zu greifen.
Nein, ein Scherz. Ich bleibe bei meiner Intention und schreibe so weiter wie bisher.

 Das sind meine Lieblingsmotive. Für mich traumhaft schön.

Bildrechte:Paperblanks


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen