MünsterBLOG

Gelistet bei:


Donnerstag, 30. Juni 2016

Unterstützung für das Café Juli in Aachen

Ich möchte Euch gerne eine Herzensprojekt vorstellen das Unterstützung verdient.
Die Kollegin Alexandra Hirschfelder von Lecker ohne möchte sich einen Traum erfüllen.
Ein eigenes Café. Aber nicht mal so 08/15, nein. Regional, saisonal und eingestellt auf Nahrungsmittelunverträglichkeiten.
Die beiden Kolleginnen von Lecker ohne bieten uns Ernährungsfachkräften die Möglichkeit uns kostenlos mit unserer Dienstleistung vorzustellen. Für mich ist es jetzt an der Zeit mal etwas zurückzugeben, auch wenn ich keinen Kuchen in Aachen essen werde.Aber man soll ja niemals "nie" sagen. ;-)
Deshalb unterstütze ich ihre Aktion , die sich durch Crowfunding finanzieren soll.
Ach, ich lasse Alexandra einfach mal für sich selbst sprechen.
Solch ein Projekt sollte gerade durch uns Ernährungsfachkräfte Unterstützung erfahren. Ich profitiere immer von den vielen Rezepten, die vorgestellt werden.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen