MünsterBLOG

Gelistet bei:


Freitag, 25. Mai 2012

Doch noch etwas: Ernährungsbewusste Schülerin...

Das muss ich jetzt noch mitteilen, denn ich habe folgendes über Facebook gefunden:
"Blog einer Neunjährigen zwingt Schule in die Knie"
Kurz zum Sachverhalt: Eine neunjährige Schülerin aus Schottland hat in ihrem Blog über das Schulessen berichtet. Die Massenmedien wurden aufmerksam, Jamie Oliver hat sich eingeschaltet und das Essen in der Schule wurde geändert. Ob ein 9jähriges Mädchen wirklich mit diesem Ziel gebloggt hat? Am besten alles selbst lesen.
Ich frage mich jetzt ob auch unsere Kinder und Jugendlichen so weit gehen würden, das Essen an ihrer Schule öffentlich zu machen und somit eine Qualitätsverbesserung zu erzwingen wenn nötig?
Kommentare sind auch dieses Mal durchaus erwünscht.
Bildquellenangabe: Thorsten Freyer  / pixelio.de

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen